i+m Tausendschön Körperlotion

€ 12,51 * € 13,90 * (10% gespart)
Inhalt: 200 ml (€ 6,26 * / 100 ml)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager, Lieferzeit 1-2 Werktage

Achtung:

Jetzt 10% Rabatt auf alle Produkte von i+m

Die Tausendschön Körperlotion Gänseblümchen Sonnenhut vereint naturbelassene Bio-Öle und...mehr

Die Tausendschön Körperlotion Gänseblümchen Sonnenhut vereint naturbelassene Bio-Öle und pflegende Pflanzenextrakte in einer luxuriösen Wirkstoffkomposition. Edle, kaltgepresste Öle aus Argan, Avocado und Olive fördern sanft die Rückfettung, wirken langanhaltend pflegend und verleihen zarte Geschmeidigkeit. Extrakt von Gänseblümchen und Sonnenhut und hochwertiges Vitamin E unterstützen die hauteigenen Regenerationskräfte. Die Lotion hinterlässt einen herrlichen, zart-blumigen Duftakkord auf der Haut. Die Körperlotion Tausendschön ist auch hervorragend als After-Sun Pflege geeignet.

Anwendung: Nach dem Baden oder Duschen auf die Haut auftragen und einmassieren.

Konsistenz: Lotion
Zertifizierung: COSMOS ORGANIC, VEGAN
Eigenschaften: tierversuchsfrei, vegan
Produktserie: i+m Tausendschön
Weiterführende Links zu "i+m Tausendschön Körperlotion"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren...mehr
Kundenbewertungen für "i+m Tausendschön Körperlotion"
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
i+m Naturkosmetik

i+m NATURKOSMETIK BERLIN ist ein Pionierunternehmen der Bio- und Naturkosmetikbranche und schon seit 1978 aktiv. Mit den Unternehmenswerten FAIR ORGANIC VEGAN verbindet i+m Ökologie, soziales Engagement und modernen Lifestyle: Sämtliche Produkte sind nach dem höchsten Standard für Bio-Kosmetik COSMOS ORGANIC und dem Siegel der Vegan Societyzertifiziert. i+m verwendet ausschließlich kaltgepresste Öle, keine Konservierungsstoffe und ist eine der Kosmetikmarken mit dem höchsten Fair-Trade Anteil in ihren Produkten. 40% der Gewinne von i+m fließen in gemeinnützige öko-soziale Projekte, unter anderem in das erste Frauenhaus Sambias (Ostafrika).

Zuletzt angesehen